Pilgerweg

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 11

Start: Leipzig
Ziel: Kleinliebenau
  • Foto: RobinKunzFotografie - stock.adobe.com
Tourbeschreibung

„Durch Leipzig muss man durch“ galt es schon damals, als die Stadt ein Knotenpunkt wichtiger Handelsstraßen bildete und zudem das Messeprivileg besaß. Leipzig war und ist eine Stadt der Bewegung, was man am intensivsten dann spürt, wenn man durch die gesamte Stadt hindurch läuft. Von Sommerfeld aus folgt man dafür einfach der Hauptstraße bis hinter der Bahnbrücke in Sellerhausen. Dort biegt man zuerst nach rechts, dann gleich nach links ab und geht nun auf der Eisenbahnstraße bis zum Rosa-LuxemburgPlatz weiter. Dort hält man sich links und gelangt so auf den Stadtring.

Tourdaten
Länge

24,7 km

Aufstieg

132 m

Abstieg

169 m

Höchster Punkt

134 m

Tiefster Punkt

95 m

Zeit

6,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Leipzig
Sabinenstraße 14
(N 51° 20' 48.7" | O 12° 29' 34.8" )

Kleinliebenau
Gutshofstraße 13
(N 51° 22' 16.8" | O 12° 12' 0.1" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Hauptseite & Etappen
Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.