Ganz wild auf
Ganz wild auf

Fernwanderwege Rheinland-Pfalz

Fernwanderwege Rheinland-Pfalz

Foto: Dominik Ketz / Ahrtal Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V

Fernwanderwege

Romantische Weinbauregionen an der Mosel, Saar, Nahe und Rhein

Das Bundesland Rheinland-Pfalz liegt im Südwesten in Deutschland und wird von romantischen Weinbauregionen an der Mosel , Saar, Nahe und Rhein geprägt. Lebensfreude und Gemütlichkeit sowie die herzhafte Küche kann bei Weinproben oder Weinfesten in den Dörfern und Städten erlebt werden. Wegen des fruchtbaren Bodens der Rheinebene wurde die südlich gelegene Pfalz bereits von den Römern sehr geschätzt. Aus diesem Grund gaben sie ihr den Namen Palatina. Wanderlustige können hier die älteste Stadt Trier in Rheinland-Pfalz mit ihren Sehenswürdigkeiten sowie die zahlreichen Schlösser und Burgen im Mittelrheintal entdecken. Auch der Berg Drachenfels und der Loreley Felsen ist eine Besichtigung wert. Die Faszination dieser Orte wird noch durch die vielen Sagen und Mythen unterstrichen. Dagegen entfalten die Landschaften der Eifel und dem Westerwald im Norden ihren ganz eigenen Charme. Auf den Prädikatswanderwegen erlebt man abwechslungsreiche Landschaften und vielfältige Kulturregionen. Darüber hinaus existieren noch viele kleinere Wanderwege, die genausogut beschildert sind, wie die Prädikatswanderwege. Zudem befinden sich zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten entlang der Wege.