Fränkischer Gebirgsweg

Fränkischer Gebirgsweg

Start: Untereichenstein  Ziel: Hersbruck

Tourbeschreibung

Gleich drei deutsche Mittelgebirge verbindet der Fränkische Gebirgsweg, denn er zieht sich durch die Fränkische Schweiz, das Fichtelgebirge und den Frankenwald . Diese großartige Wegekomposition erwandern Sie auf insgesamt ca. 428 gut beschilderten Kilometern. Der Fränkische Gebirgswanderweg wurde im Jahr 2007 als Fernwanderweg eröffnet. Seitdem bietet er den Wanderern fast schon ein Übermaß an „natürlichen“ und bauwerklichen Sehenswürdigkeiten. Man ist versucht, immer wieder innezuhalten und die großartigen Panoramen zu genießen, die diverse Aussichtspunkte bereithalten.

  • Foto: Thomas Geiger
  • Foto: Thomas Geiger
  • Foto: Thomas Geiger
  • Foto: Stadtarchiv Kirchenlamitz
  • Foto: Stadtarchiv Kirchenlamitz
  • Foto: Stadtarchiv Kirchenlamitz
Etappen
Tourdaten
Etappen

21

Länge

426 km

Aufstieg

10.803 m

Abstieg

10.883 m

Höchster Punkt

1.042 m

Tiefster Punkt

347 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Untereichenstein
Issigauer Straße
(N 50° 23' 57.9" | O 11° 43' 3.5" )

Hersbruck
Am Galling 16
(N 49° 30' 37.6" | O 11° 25' 25.5" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Tourismusverband Franken

Wilhelminenstraße 6
90209 Nürnberg
Telefon +49 (0) 09 11 / 9 41 51-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.frankentourismus.de

Anreise planen