Skip to main content

Fränkischer Gebirgsweg Etappe 5

Start: Kirchenlamitz

Ziel: Schwarzenhammer

Foto: Stadtarchiv Kirchenlamitz
Tourbeschreibung

Im Kirchenlamitzer Ortsteil Buchhaus befindet sich auf dem gleichnamigen Berg die Ruine der Gipfelburg Epprechtstein. Ein Wanderweg führt zu den ehemaligen Steinbrüchen des sogenannten Epprechtstein-Granits. Man verwendete ihn unter anderem auch für die im 12. Jahrhundert erbaute Burg. Der Fränkische Gebirgsweg wendet sich bei Hohenbuch Richtung Norden und an Kirchenlamitz vorbei Richtung Nordwesten zum Kornberg, der zum Martinlamitzer Forst gehört.

Dieser Höhenrücken mit seinem 827 Meter hohen Gipfel markiert den nordöstlichsten Teil des Fichtelgebirges. Von hier geht es Richtung Süden, durch die Ortschaften Spielberg und Heidelheim. Anschließend erreichen Sie mit Schwarzenhammer an Eger, Selb und Steinselb das Tagesetappenziel.

Tourdaten
Länge

17,3 km

Aufstieg

402 m

Abstieg

515 m

Höchster Punkt

828 m

Tiefster Punkt

509 m

Zeit

5,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Kirchenlamitz
St 2177
(N 50° 8' 45.3" | O 11° 57' 40.7" )

Schwarzenhammer
Egerstraße 11
(N 50° 8' 13.0" | O 12° 4' 59.3" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Etappen
Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link