Hermannsweg

Hermannsweg

Start: Rheine  Ziel: Horn-Bad Meinberg

Tourbeschreibung

Der 156 Kilometer lange Hermannsweg gilt als einer der schönsten Höhenwege Deutschlands und verläuft über den Kamm des Teutoburger Waldes. Der Weg führt durch zwei Naturparke: „Terra Vita“ und „Naturpark Eggegebirge und südlicher Teutoburger Wald“. Sein Name leitet sich von Hermann dem Cherusker ab, der im Jahre 9 nach Christus den römischen Feldherren Varus besiegte und drei römische Legionen schlug.

Tourdaten
Etappen

8

Länge

157,3 km

Aufstieg

4.437 m

Abstieg

4.043 m

Höchster Punkt

434 m

Tiefster Punkt

30 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Rheine
Bahnhofstraße
(N 52° 16' 36.3" | O 7° 26' 3.5" )

Horn-Bad Meinberg
Klippenweg
(N 51° 50' 21.9" | O 8° 57' 20.0" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Teutoburger Wald Tourismus

Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld
Telefon +49 (0) 521 / 96733-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.teutoburgerwald.de

Anreise planen