Via Porphyria

Via Porphyria

Start: Geithain  Ziel: Geithain

Foto: delkoo - stock.adobe.com
Tourbeschreibung

Wer auf eine Pilgerreise in einer beeindruckenden Landschaft gehen möchte, muss dazu nicht weit reisen: Die Via Porphyria in Sachsen verbindet die Eigenschaften eines traditionellen Pilgerwegs mit den Annehmlichkeiten und Sehenswürdigkeiten einer Wanderstrecke. Vom hiesigen Verein „Kirche im Land des Roten Porphyr e. V.“ ins Leben gerufen, wird bei diesem Wanderweg besonderes Augenmerk auf die zahlreichen Kirchen in der Gegend gelegt. Darüber hinaus haben Pilger und Wanderer aber auch die Möglichkeit, die abwechslungsreiche Landschaft im Land des Roten Porphyr, das der Pilgerstrecke ihren Namen verlieh, zu bewundern.

Tourdaten
Etappen

10

Länge

163,3 km

Aufstieg

2.792 m

Abstieg

2.792 m

Höchster Punkt

346 m

Tiefster Punkt

138 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Geithain
Kantorgasse
(N 51° 3' 16.0" | O 12° 41' 20.0" )

Geithain
Kantorgasse
(N 51° 3' 16.0" | O 12° 41' 20.0" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Kirche im Land des Roten Porphyr e.V.

Markt 8
04643 Geithain
Telefon +49 (0) 343 41 / 33 96 41
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.via-porphyria.de

Anreise planen

Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com