Wupperweg

Wupperweg

Start: Böhrlinghausen  Ziel: Wuppermündung

Foto: majonit - stock.adobe.com
Tourbeschreibung

Vom Quellgebiet bis zur Mündung der Wupper

Der Sauerländische Gebirgsverein und der Wupperverband präsentieren Ihnen den Wupperweg vom Quellgebiet in Marienheide-Börlinghausen bis zur Mündung der Wupper in den Rhein bei Leverkusen. Anlass für dieses Projekt war das Jubiläum „75 Jahre Wupperverband“ im Jahr 2005. Der rund 125 km lange Wanderweg folgt überwiegend dem Flusslauf und verlässt in den Stadtgebieten Wipperfürth, Hückeswagen, Wuppertal und Leichlingen stellenweise die Wupper, um das Naturerlebnis in den Vordergrund zu stellen. Aber auch in den Städten ist die Wanderung am Flussufer interessant, so dass der Wanderer sich eine Alternative auswählen kann.

Tourdaten
Etappen

9

Länge

126,5 km

Aufstieg

3.358 m

Abstieg

3.739 m

Höchster Punkt

432 m

Tiefster Punkt

35 m

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Böhrlinghausen
Zur Wupperquelle 53
(N 51° 5' 31.7" | O 7° 35' 53.0" )

Wuppermündung
A 59
(N 51° 2' 46.1" | O 6° 56' 32.8" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Wupperverband

Untere Lichtenplatzer Str. 100
42289 Wuppertal
Telefon +49 (0) 202 / 583250
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wupperverband.de

Anreise planen