Ganz wild auf
Ganz wild auf

Radfernwege Sachsen

Radfernwege Sachsen

Foto: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH

Radfernwege

Entdecke die Radfernwege in Sachsen

Der ca. 18.400km² große Freistaat Sachsen liegt im Osten Deutschlands und an der Grenze zu Polen. Nachbarbundesländer sind Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern und die drei größten Städte Dresden (Landeshauptstadt), Leipzig und Chemnitz. Zu den landschaftlichen Highlights zählen das Erzgebirge, das Vogtland und die Lausitz. Um Fauna und Flora zu schützen, legte man das ca. 30.000 Hektar große Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“ an, schuf einen knapp 10.000 Hektar umfassenden Nationalpark sowie drei Naturparke mit insgesamt fast 200.000 Hektar; zudem hat Sachsen Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von etwa 54.000 Hektar und Landschaftsschutzgebiete, die fast 564.000 Hektar ausmachen. Radtourer, die Sachsen entdecken möchten, haben somit die süße Qual der Wahl – auch wenn es darum geht, Sehenswertes in den Städten zu besichtigen. Schließlich blickt Sachsen auf eine lange Vergangenheit zurück, die sich auch in den historischen Bauwerken zeigt.


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com