Skip to main content
Fernwanderweg

Himmelsstürmer-Route Etappe 1

Start: Halblech
Ziel: Kenzenhütte
  • Foto: Christa Fredlmeier / Allgäu GmbH
Tourbeschreibung

Wandertrilogie Allgäu

Am Parkplatz Kenzenhütte trifft die blaue Markierung auf die rote der Himmelstürmer-Route und beide Routen verlaufen parallel. Die blau-rote Markierung weist über den Fluss Halblech zum Ortseingang des gleichnamigen Ortes. Gegenüber der Straße folgt man dem Weg hinauf durch einen Wald. Nach rund 600 m hält man sich an dem Abzweig rechts, quert zwei dicht aufeinanderfolgende Lichtungen und folgt dem sanft ansteigenden Weg. Sobald die Steigung anzieht, gabelt sich der Weg an einer kleinen Lichtung, von der sich weite Blicke ins Voralpenland und zum Forggensee bieten.

Bald steigt man kräftig bergan und gelangt zu einem Kerbtal wo der Bach Bärengraben über einige Steine gequert wird.

Tourdaten
Länge

13,9 km

Aufstieg

867 m

Abstieg

413 m

Höchster Punkt

1.288 m

Tiefster Punkt

832 m

Zeit

5,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Halblech
Am Mühlbach 45
(N 47° 37' 31.7" | O 10° 49' 19.3" )

Kenzenhütte
Kenzenhütte
(N 47° 33' 59.0" | O 10° 51' 26.9" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Hauptseite & Etappen
Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.