Radfernweg

Oberschwaben-Allgäu-Radweg Etappe 5

Start: Bad Saulgau
Ziel: Ulm
  • Foto: Oberschwaben-Tourismus GmbH
Tourbeschreibung

Facettenreich und interessant: der Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Die letzte Etappe auf dem Oberschwaben-Allgäu-Radweg ist etwa 75 Kilometer lang und führt von Bad Saulgau Richtung Nordosten und damit wieder nach Ulm zurück. Auch diese Teilstrecke ist geprägt von wahrlich unbändiger und wunderbarer Natur sowie interessanten Dörfern, Gemeinden und Städten. Dazu gehört Bad Buchau, das etwa 12 Kilometer nordöstlich von Bad Saulgau liegt. Der Kurort am Federsee ist als Moor- und Mineralheilbad bekannt, und schon in der Eiszeit fanden Rentierjäger den Weg in diese Region. Pfahlbauer kamen während der Steinzeit, und auch die Kelten interessierten sich für die Gegend. Eines der ältesten Holzräder in Europa stammt ebenfalls aus Bad Buchau. 

Tourdaten
Länge

95,3 km

Aufstieg

1.129 m

Abstieg

1.245 m

Höchster Punkt

664 m

Tiefster Punkt

472 m

Zeit

10 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Bad Saulgau
Schützenstraße 9
(N 48° 1' 3.3" | O 9° 29' 58.8" )

Ulm
Donauschwabenufer
(N 48° 23' 36.9" | O 9° 59' 17.5" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com