Radfernweg

RuhrtalRadweg Etappe 1

Start: Winterberg
Ziel: Meschede
Tourbeschreibung

Die Entdeckung sauerländischer Lebensart: von Winterberg nach Meschede

Die erste Etappe des vom AsDFC mit vier Sternen ausgezeichneten RuhrtalRadweges startet in Winterberg und führt über etwa 40 Kilometer nach Meschede. Dabei lernt man nicht nur die Ruhrquelle oder die höchstgelegene Stadt Nordrhein-Westfalens kennen, sondern genießt -wie zu Zeiten Pfarrer Kneipps- die Ruhe und Abgeschiedenheit von Olsberg, die Ferienregion Hennesee und entdeckt bei einem Rundgang durch die Benediktinerabtei von Meschede eine neue Langsamkeit.

Nicht nur „Ski und Rodeln gut“ – Etappe 1 im Sauerland

Wintersport, Radeln und Wandern sind einige Highlights, für die man ins Sauerland reist: Winterberg steht buchstäblich ganz oben, denn mit 700 Metern ...

Tourdaten
Länge

40,6 km

Aufstieg

526 m

Abstieg

929 m

Höchster Punkt

697 m

Tiefster Punkt

262 m

Zeit

4,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Winterberg
Bahnhofstraße
(N 51° 11' 43.7" | O 8° 31' 59.1" )

Meschede
Le-Puy-Straße
(N 51° 20' 56.5" | O 8° 16' 47.2" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.