Radfernweg

Mosel-Radwegweg Etappe 5

Start: Treis-Karden
Ziel: Koblenz
Tourbeschreibung

Erholung für die Sinne: Der Mosel-Radweg

Das letzte Teilstück des Mosel-Radweges ist nur etwa 41 Kilometern lang. Die Route führt von Treis-Karden nach Koblenz, wo am Deutschen Eck Mosel und Rhein zusammenfließen. Viel Interessantes gibt es auch an diesem Tag zu sehen. Wer von Treis-Karden auf der linken Moselseite weiterfährt, erreicht nach wenigen Kilometern Moselkern und radelt durch das enge Elztal. Hier befindet sich eine der bekanntesten und schönsten deutschen Burgen – die Burg Eltz – man erwähnte sie erstmals 1157 urkundlich. Zwischen April und November steht sie den Besuchern offen: Kunstsammlungen und Objekte aus dem Familienbesitz sind atemberaubende Zeugnisse der wechselvollen Geschichte. Wenige Kilometer weiter befinden sich Burg Bischofsstein und die Wallfahrtskapelle Unterbischofsheim.

Tourdaten
Länge

41,4 km

Aufstieg

704 m

Abstieg

718 m

Höchster Punkt

117 m

Tiefster Punkt

64 m

Zeit

4 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Treis-Karden
Brückenstraße
(N 50° 10' 36.7" | O 7° 18' 6.0" )

Koblenz
Danziger Freiheit
(N 50° 21' 48.4" | O 7° 36' 18.0" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.