Radfernweg

Mosel-Radweg Etappe 1

Start: Perl
Ziel: Trier
  • Foto: Christian Repplinger
Tourbeschreibung

Das Landschaftswunderland entlang der Mosel: Über den Mosel-Radweg nach Trier

Die erste Etappe des Mosel-Radweges startet in Perl, der kleinen Gemeinde unweit der deutsch-französischen Grenze, und endet im etwa 50 Kilometer entfernten Trier. Die Route entlang der Mosel ist beiderseitig gut beschildert, so dass man nach Lust und Laune gleich beide Uferregionen für sich entdecken kann.

Das Dreiländereck verführt zum Aufenthalt in Perl

Im Dreiländereck von Luxemburg, Frankreich und Deutschland liegt die Gemeinde Perl unmittelbar an den Hängen der Obermosel, die von idyllischen Weinbergen bedeckt sind. Schon in der Mittelsteinzeit war die Region besiedelt und erste urkundliche Erwähnungen datieren ins 9. Jahrhundert zurück.

Tourdaten
Länge

49,9 km

Aufstieg

512 m

Abstieg

531 m

Höchster Punkt

164 m

Tiefster Punkt

123 m

Zeit

4,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Perl
Bahnhofstraße 98
(N 49° 28' 19.0" | O 6° 22' 10.6" )

Trier
Palliener Straße
(N 49° 45' 49.1" | O 6° 38' 1.4" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.