Fernwanderweg

SaaleHorizontale Etappe 2

Start: Ziegenhain
Ziel: Wogau
  • Foto: JenaKultur / C.Häcker
Tourbeschreibung

Ziegenhain - Beutnitz

Von Ziegenhain führt die SaaleHorizontale steil zum Fuchsturm, einem ehemaligen Bergfried hinauf. An den Hängen des Gembdentals erfolgt dann der Abstieg nach Wogau. Von hier geht es wieder bergan auf den Jenzigrücken. Der Weg führt dann eben bis zum Jenzighaus und fällt dann durch Wald hinab nach Laasan, einem kleinen Dorf am Ende des Weges. Der Straße wenige hundert Meter folgend biegt die SaaleHorizontale über Wiesen und Felder zur Ruine der Kunitzburg ab, die am Ende des Berges oberhalb der Saale thront. Durch schönen Buchenwald gelangt der Weg zum Königsstuhl mit großartiger Aussicht zu den Dornburger Schlössern. Dann erfolgt der Abstieg nach Beutnitz.

Diese Etappe führt durch die Tourismusregion Saaleland.

Tourdaten
Länge

13,4 km

Aufstieg

649 m

Abstieg

582 m

Höchster Punkt

380 m

Tiefster Punkt

145 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Ziegenhain
Grundweg
(N 50° 55' 13.3" | O 11° 35' 24.4" )

Wogau
Bürgelsche Straße
(N 50° 55' 57.7" | O 11° 39' 16.6" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.