HOCHRHÖNER®

HOCHRHÖNER®

Start: Bad Kissingen  Ziel: Bad Salzungen

Foto: Rhön GmbH / Florian Trykowski
Tourbeschreibung

Federnde grüne Matten, geheimnisvolle Halden grauer Basaltblöcke, knorrige alte Buchen und unergründliche, dunkle Moore und liebliche Bachtäler – die Landschaft der Rhön weist viele Formen auf. Die kahlen Höhen mit ihren weiten Ausblicken machen das „Land der offenen Fernen“ trotzdem unverwechselbar. Birkhuhn und Trollblume, roter Milan und Silberdistel finden in der Rhön noch ihren Lebensraum.

Das Zusammenspiel von Mensch und Natur im Unesco-Biosphärenreservat Rhön ist Modell auch für andere Regionen. Schon vor mehr als 130 Jahren begann der Rhönklub mit der Erschließung des Mittelgebirges für Wanderer. Der Höchrhöner, der neue Premiumwanderweg von Bad Kissingen nach Bad Salzungen, baut auf dieser Tradition auf.

  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
  • Foto: Rhön GmbH
Tourdaten
Etappen

11

Länge

138 km

Aufstieg

4.550 m

Abstieg

4.509 m

Höchster Punkt

942 m

Tiefster Punkt

200 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Bad Kissingen
Bahnhofstraße
(N 50° 11' 33.8" | O 10° 4' 45.0" )

Bad Salzungen
Otto-Grotewohl-Straße 81
(N 50° 48' 33.0" | O 10° 12' 54.2" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Rhön GmbH - Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement-

Rhönstraße 97
97772 Wildflecken–Oberbach
Telefon +49 (0) 9749 9300800
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rhoen.de

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn
sponsored

* Affiliate Link