Ganz wild auf

Harz

Foto: Marc Gilsdorf Fotografie

Tourismusregion

Der Harz, ein Mittelgebirge und Kultur-Highlight

  • Foto: Harzwasserwerke GmbH
  • Foto: HAHNENKLEE Tourismus Marketing GmbH / Stefan Schiefer
  • Foto: Marko Sandro Schueren
  • Foto: Harzer Tourismusverband / M. Gloger
  • Foto: Marc Gilsdorf Fotografie
  • Foto: Harzer Tourismusverband / M. Gloger
  • Foto: Harzer Tourismusverband / M. Gloger
  • Foto: Marc Gilsdorf Fotografie
  • Foto: Harzer Tourismusverband / M. Gloger
  • Foto: Harzer Tourismusverband / M. Gloger

Spricht man vom „Harz“, meint man normalerweise das Mittelgebirge, das am Schnittpunkt von Thüringen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen liegt und das höchste Gebirge Norddeutschlands darstellt. Diese Tatsache allein lässt die Herzen jener Outdoor-Fans höherschlagen, die am liebsten in freier Natur unterwegs sind und die Fläche von mehr als 2.200 km² nutzen, um frische Luft zu tanken und in Bewegung zu bleiben. Betrachtet man den Harz als eine Region, taucht ein Facettenreichtum auf, der kaum zu überbieten ist. Denn nicht nur Bergpanoramen überzeugen eindrucksvoll, sondern auch Ausflugsziele, Städte und Gemeinden mit Burgen und Schlössern, Türmen, Kirchen und Klöstern. UNESCO-Welterbestätten und historische Artefakte kann man ebenso entdecken wie die Vorzüge, die Naturreservate, Naturdenkmäler und andere Refugien für Fauna und Flora im Harz bieten.

Ferienregionen

Entdecke die Ferienregionen im Harz

Ferienorte

Entdecke die Ferienorte im Harz

Leine-Heide-Radweg

Start: Leinfelde
Der Leine-Heide-Radweg verbindet auf etwa 406 Kilometern Eichsfeld mit Hamburg und führt durch eine der schönsten Heideregionen Deutschlands. Außerdem durchquert er malerische Streuobstwiesen, brin...

Wandern

Auf Schuster's Rappen durch den Harz

Der Harz ist prädestiniert fürs Wandern, denn atemberaubende Landschaften bieten immer wieder neue Impressionen. Für grandiose Indian Summer-Erlebnisse benötigt man keinen Transatlantikflug, sondern genießt ganz bequem im „WeltWald Harz“ den goldenen Herbst in seiner prächtigsten Form. Zu den schönsten Fernwanderwegen gehören der „Harzer BaudenSteig“, der „Ith-Hils-Weg“, der „Harzer-Hexen-Stieg“ und der „Selketal-Stieg“.

Touren

Mehrtagestouren und regionale Touren

Hier findest du eine kleine Auswahl an Fernwanderwege, Pilgerwege, Prädikatswanderwege und regionale Wanderwege aus der Region. Lass dich inspirieren und starte dein nächstes Abenteuer.

Radfahren

Der Harz - magisch und unvergleichlich

Mountainbiken und Radwandern hat im „Harz-Paradies“ einen hohen Stellenwert, denn Niedersachsen punktet mit großartigen Landschaften, die sich für außergewöhnliche Touren perfekt eignen. Genussradler lieben die sanften Hügellandschaften und interessanten Sehenswürdigkeiten, während Mountainbiker ihren sportlichen Ehrgeiz rund um den Brocken ausleben. Und Rennradfahrer mit entsprechender Bergfestigkeit und passenden Ritzeln finden ideale Trainingsmöglichkeiten in der Kategorie „Berg- und Talfahrt“.

Touren

Mehrtagestouren und regionale Touren

Hier findest du eine bunte Auswahl an Radfernwege, D-Routen, Prädikatsradwege und regionale Radwege aus der Region. Lass dich inspirieren und beginne dein nächstes Abenteuer.

Harzer Tourismusverband e.V.

Marktstraße 45
38640 Goslar

  • +49 (0) 5321 34040

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!