Ganz wild auf

Halle-Saale-Unstrut

Tourismusregion

Romantische Flusslandschaft

  • Foto: Saale-Unstrut-Tourismus e.V.
  • Foto: Saale-Unstrut-Tourismus e.V. / Kubak
  • Foto: Saale-Unstrut-Tourismus e.V.

Im Süden von Sachsen-Anhalt, angrenzend an Thüringen und Sachsen, bildet die Region um die Mündung der Unstrut in die Saale eine der schönsten und romantischsten Flusslandschaften Mitteldeutschlands. Die Saale-Unstrut-Region ist eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft, die seit jeher vom Wasser geprägt ist. Der malerische Landstrich in Sachsen-Anhalt verdankt diese Bezeichnung vor allem seinen schönen Flusslandschaften und seinen Weinanbaugebieten. Die Region gilt als Deutschlands nördlichstes Anbaugebiet von Qualitätsweinen. Obendrein bildeten Saale und Unstrut in verschiedenen Epochen auch die Grenzen zwischen den jeweiligen Völkern (Slawen - Germanen, Sachsen - Thüringern). Dementsprechend hoch ist auch die Dichte ehemaliger Zoll- und Grenzanlagen, aus denen in der Vergangenheit zahlreiche Burgen und Schlösser hervorgegangen sind.

Ferienorte

Entdecke die Ferienorte in Halle-Saale-Unstrut

Unstrut-Radweg

Start: Unstrutquelle
Radfahren auf dem Unstrut-Radweg: ein besonders schönes Naturerlebnis Durch gleich zwei deutsche Bundesländer radelt man, wenn man auf dem Unstrut-Radweg unterwegs ist, denn er schlängelt sich ent...

Wandern

Aktivitäten in der Region

Neben Wasserwanderungen per Kanu, Schlauchboot oder Floß und den immer beliebter werdenden Radtouren entlang der Flüsse, kann die Region auch gut zu Fuß entdeckt werden. Zahlreiche Wanderwege bieten die Möglichkeit, auch dass „Hinterland“ an Saale, Unstrut, Ilm und Elster zu erkunden. Die Flüsse bilden bis heute die Hauptverbindung zwischen den kulturellen und touristisch interessantesten Gebieten in der Region.

Touren

Mehrtagestouren und regionale Touren

Hier findest du eine kleine Auswahl an Fernwanderwege, Pilgerwege, Prädikatswanderwege und regionale Wanderwege aus der Region. Lass dich inspirieren und starte dein nächstes Abenteuer.

Radfahren

Wenn von der "Toskana des Nordens" die Rede ist, dann dreht es sich um die Region Halle-Saale-Unstrut

Die Region Halle-Saale-Unstrut ist geprägt von romantischen Weinbergen, Weinterrassen, idyllischen Flussläufen, sanften Auenlandschaften und mittelalterlichen Burgen. Radfahren ist entlang von Flüssen wie Saale, Unstrut und Weiße Elster natürlich sehr beliebt. Hier kommen Weinkenner ebenso auf ihre Kosten, wie Naturfreunde und Kulturinteressierte. Die Stadt Halle mit ihren vielen beeindruckenden Bauwerken sollte man dabei unbedingt besuchen.

Touren

Mehrtagestouren und regionale Touren

Hier findest du eine bunte Auswahl an Radfernwege, D-Routen, Prädikatsradwege und regionale Radwege aus der Region. Lass dich inspirieren und beginne dein nächstes Abenteuer.

Saale-Unstrut-Tourismus e.V.

Lindenring 34
06618 Naumburg/Saale

  • +49 (0) 3445 233790

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!