Radfernweg Berlin-Usedom

Radfernweg Berlin-Usedom

Start: Berlin  Ziel: Peenemünde

Tourbeschreibung

Von der Metropole an die See: Der Radfernweg Berlin-Usedom

Der Radfernweg Berlin-Usedom verbindet die Bundeshauptstadt mit der idyllischen Ostseeinsel. Über knapp 340 Kilometer schlängelt er sich von Berlin-Mitte am Oder-Havel-Kanal vorbei und führt durch das Barnimer Land. Er trifft auf Ober- und Unteruckersee und gibt den Radfahrern die Gelegenheit, traumhafte Landschaften kennenzulernen und Abstecher in malerische Dörfer und kleine Städte zu unternehmen.

  • Foto: Kappest / Uckermark (tmu GmbH)
  • Foto: Kappest / Uckermark (tmu GmbH)
  • Foto: Kappest / Uckermark (tmu GmbH)
  • Foto: Kappest / Uckermark (tmu GmbH)
  • Foto: Lampe / Uckermark (tmu GmbH)
  • Foto: Lampe / Uckermark (tmu GmbH)
  • Foto: Lampe / Uckermark (tmu GmbH)
  • Foto: Lampe / Uckermark (tmu GmbH)
Tourdaten
Etappen

5

Länge

339 km

Aufstieg

2.514 m

Abstieg

2.552 m

Höchster Punkt

107 m

Tiefster Punkt

-4 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Berlin
Breite Straße
(N 52° 30' 58.9" | O 13° 24' 9.0" )

Peenemünde
Zum Hafen
(N 54° 8' 6.7" | O 13° 46' 4.8" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Konrad-Zuse-Str. 2
18057 Rostock
Telefon +49 (0) 381 40 30-550
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.auf-nach-mv.de

Anreise planen

Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com