Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg

Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg

Start: Bingen am Rhein  Ziel: Trier

Foto: Trier Tourismus und Marketing GmbH
Tourbeschreibung

Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg - großartige Naturidylle

Insbesondere für Weinliebhaber ist der Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg verführerisch, denn er zieht sich über fast 210 Kilometer nicht nur über den faszinierenden Hunsrück, sondern auch durch die bekannten Weinanbauregionen von Nahe, Rhein und Mosel. Der Radweg ist durchgängig beschildert, allerdings nicht unbedingt einheitlich, denn er nutzt Teile von Mosel- und Nahe-Radweg, die ihrerseits wiederum unterschiedliche Beschilderungen aufweisen. Während die Gesamtroute einen wahren Fahrgenuss verspricht, ist das Teilstück, das über den Hunsrück setzt, recht anspruchsvoll. Radfahrer, die sportlich ambitioniert sind, haben hier ihre ganz besondere Freude an der Herausforderung, da die Strecke einige interessante Anstiege bereithält.

Tourdaten
Etappen

4

Länge

198,9 km

Aufstieg

3.246 m

Abstieg

3.191 m

Höchster Punkt

566 m

Tiefster Punkt

82 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Bingen am Rhein
Fruchtmarkt 2
(N 49° 58' 7.7" | O 7° 53' 30.9" )

Trier
Altstadt
(N 49° 45' 27.2" | O 6° 38' 28.5" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Hunsrück-Touristik GmbH

Gebäude 663
55483 Hahn-Flughafen
Telefon +49 (0) 6543 507 700
Telefax +49 (0) 6543 507 709
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hunsruecktouristik.de

Anreise planen

Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com