Ammer-Amper-Radweg

Ammer-Amper-Radweg

Start: Oberammergau  Ziel: Moosburg an der Isar

Tourbeschreibung

Der Ammer-Amper-Radweg

Mit dem Ammer-Amper-Radweg zieht sich fast schon ein einzigartiger Radfernweg durch die vielgerühmte Bilderbuchkulisse des bayerischen Voralpenlandes. Bei einer Länge von etwa 200 Kilometern erstreckt er sich zwischen den Ammerquellen bei Oberammergau und der Mündung der Amper in die Isar bei Moosburg. Er liefert den Radbegeisterten an fast jeder Ecke sehenswerte Highlights, sei es mit dem Graswangtal, das zu den schönsten Alpenhochtälern zählt, dem Pfaffenwinkel oder Städten wie Fürstenfeldbruck oder Freising.

Tourdaten
Etappen

4

Länge

202 km

Aufstieg

1.847 m

Abstieg

2.274 m

Höchster Punkt

882 m

Tiefster Punkt

415 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Oberammergau
Armeseelenstraße
(N 47° 34' 27.7" | O 11° 3' 40.1" )

Moosburg an der Isar
Fischerstraße 24
(N 48° 27' 42.5" | O 11° 56' 40.5" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Ammergauer Alpen GmbH

Eugen-Papst-Str. 9a
82467 Oberammergau
Telefon +49 (0) 8822 922 74 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ammer-amper-radweg.com

Anreise planen