Pilgerweg

Martinusweg Regionalweg Mitte Etappe 3

Start: Kirchentellinsfurt
Ziel: Rottenburg
Tourbeschreibung

Am Ortsende von Kirchentellinsfurt gehen wir über die Neckarbrücke zum Römischen Grabmal und folgen dann dem Fußweg rechts der Straße bergauf nach Einsiedel. Vor der Linkskurve überqueren wir die Straße und folgen dem leicht ansteigenden Weinbergweg, bis rechts der Poppeleslochweg abgeht. Dieser führt uns zu einer Wegkreuzung, an der wir links auf dem Viehhausklingenweg zum Wanderheim Rauhalde weitergehen. Rechts davon führt ein Waldpfad auf ein Sträßchen, das unterhalb von Pfrondorf als Panoramaweg am Paul-Gerhardt-Stein vorbei zu einem Reiterhof oberhalb von Lustnau führt. Wir nehmen den Weg ganz links hinunter durch das Neubaugebiet und gehen danach rechts am Friedhof vorbei nach Lustnau zur Martinskirche.

Tourdaten
Länge

24,6 km

Aufstieg

619 m

Abstieg

576 m

Höchster Punkt

484 m

Tiefster Punkt

307 m

Zeit

8 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Kirchentellinsfurt
L 379
(N 48° 31' 54.3" | O 9° 8' 19.3" )

Rottenburg
Marktplatz 2
(N 48° 28' 39.5" | O 8° 56' 3.9" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.