Selketal-Stieg

Selketal-Stieg

Start: Stiege  Ziel: Quedlinburg

Tourbeschreibung

Der Selketalstieg beginnt am Bahnhof der Harzer Schmalspurbahn in Stiege (485 m über NN) und führt Sie durch den idyllischen Harz bis nach Quedlinburg. Quedlinburg liegt 125 m über NN und zählt seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe. In insgesamt vier Etappen wird der Selketalstieg erwandert. Auch für ungeübte Wanderer eignet sich die Strecke hervorragend.

  • Foto: Daniel Kühne
Tourdaten
Etappen

4

Länge

70,6 km

Aufstieg

1.444 m

Abstieg

1.807 m

Höchster Punkt

525 m

Tiefster Punkt

123 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Stiege
Lange Straße
(N 51° 39' 38.0" | O 10° 52' 56.4" )

Quedlinburg
Carl-Ritter-Straße 12
(N 51° 47' 14.1" | O 11° 8' 29.3" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Harzer Tourismusverband e.V.

Marktstraße 45
38640 Goslar
Telefon +49 (0) 5321 / 34040
www.harzinfo.de

Anreise planen