Fränkischer Dünenweg

Fränkischer Dünenweg

Start: Altdorf  Ziel: Altdorf

Foto: Frank Boxler
Tourbeschreibung

Einen Wanderweg mit dem Namen „Fränkischer Dünenweg“ vermutet man nicht, wenn man an die Region rund um Nürnberg denkt. Dennoch schufen hier die unwirtlichen Bedingungen der Eiszeit eine Landschaft, die rau und herb wirkt, dabei aber eine empfindliche Natur mit seltener und schützenswerter Flora und Fauna beherbergt. Die Hinweisschilder „Fränkischer Dünenweg“ sind auf einer Strecke von 90 Kilometern in der Region zwischen Pegnitz- und Schwarzachtal zu finden und leiten den Wanderer durch Sandlandschaften, in deren Ruhe sich seltene und hoch spezialisierte Tiere angesiedelt haben.

Tourdaten
Etappen

5

Länge

84,9 km

Aufstieg

1.757 m

Abstieg

1.757 m

Höchster Punkt

613 m

Tiefster Punkt

308 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Altdorf
Röderstraße 5
(N 49° 23' 22.1" | O 11° 21' 13.1" )

Altdorf
Röderstraße 5
(N 49° 23' 22.1" | O 11° 21' 13.1" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Nürnberger Land Tourismus Dienststelle Hersbruck

Amberger Straße 54
91217 Hersbruck
Telefon +49 (0) 9123 / 9506062
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.urlaub.nuernberger-land.de

Anreise planen