Donauberglandweg

Donauberglandweg

Start: Lemberg  Ziel: Beuron

Tourbeschreibung

Hier im Donaubergland stehen nicht nur die höchsten Berge der Schwäbischen Alb, sondern hier hat sich auch die Donau die wohl eindrucksvollste außeralpine Tallandschaft Deutschlands gegraben. Mitten durch diese einmalige Umgebung zieht der Donauberglandweg vom Lemberg zum Kloster Beuron und verspricht auf drei Etappen erlebnisreiche Tage. Inmitten einer intakten Naturlandschaft, wie man sie nur noch selten findet.

Tourdaten
Etappen

4

Länge

56,8 km

Aufstieg

2.212 m

Abstieg

2.467 m

Höchster Punkt

1.017 m

Tiefster Punkt

607 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Lemberg
Lembergstraße
(N 48° 8' 41.4" | O 8° 44' 53.9" )

Beuron
Abteistraße
(N 48° 3' 8.5" | O 8° 58' 3.0" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Donaubergland Marketing

Am Seltenbach 1
78532 Tuttlingen
Telefon +49 (0) 74 61 / 78 01 67 5
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.donaubergland.de

Anreise planen

Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com