Fernwanderweg

Deutsche Weinstrasse Etappe 1

Start: Bockenheim
Ziel: Bad Dürkheim
Tourbeschreibung

Beginn am Ortsschild Bockenheim (nördlich, oberhalb vom Haus der Deutschen Weinstrasse). Vorbei am Naturdenkmal „Klamm“, durch Kindenheim mit herrlichem Ausblick in die Rheinebene. Oberhalb von Grünstadt-Asselheim vorbei an der Weinwanderhütte, welche am Wochenende bewirtschaftet ist. Abwärts in´s Eistal, vorbei am Naturdenkmal „Hohe Fels“ (Korallenriff). Überquerung der Talstraße und des Eisbachs, sowie Unterquerung der Eistalbahn. Oberhalb von Grünstadt zum Burgdorf Neuleiningen (Einkehrmöglichkeiten).Von Neuleiningen mit seiner Burgruine (von der man einen phantastischen Ausblick hat) und seinem historischen Ortskern geht es weiter entlang verschiedener Weindörfer in Richtung Sausenheim, vorbei am Ortsrand von Kleinkarlbach, nach Bobenheim am Berg, über Weisenheim am Berg, Leistadt, Ungstein (sehenswert Weilberg, Römisches Landhaus) nach Bad Dürkheim (sehenswert: Michaelskapelle, Dürkheimer Riesenfass, Kurpark, Hardenburg, Limburg, Keltenwall).

Tourdaten
Länge

24,3 km

Aufstieg

616 m

Abstieg

656 m

Höchster Punkt

311 m

Tiefster Punkt

117 m

Zeit

8 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Bockenheim an der Weinstraße
Weinstraße 93
(N 49° 36' 40.3" | O 8° 10' 55.1" )

Bad Dürkheim
Kurgartenstraße
(N 49° 27' 41.9" | O 8° 10' 13.2" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.