Radfernweg

Südschwarzwald-Radweg Etappe 2

Start: Stühlingen
Ziel: Bad Säckingen
Tourbeschreibung

Uriger Charme

Die zweite Etappe auf dem Südschwarzwald-Radweg führt von Stühlingen nach Bad Säckingen. Die Besucher folgen dabei der Wutach und fahren über lange Zeit am Hochrhein entlang. Die gesamte Etappe führt in südwestliche Richtung und ist fahrerisch einfach zu bewältigen. Umso mehr können die Radfahrer sich daher hier an der Natur erfreuen und eine Reihe kleiner Städte kennenlernen, die mit einem ganz eigenen urigen Charme für sich einnehmen.

Start der Etappe in Stühlingen

Die Wutach ist ein insgesamt 91 km langer Fluss, dem die Radfahrer auf dem Südschwarzwald-Radweg während dieses Abschnitts eine Zeit lang folgen. Die rauschende Wasserstraße ist ein Nebenfluss des Rheins und mündet bei Waldshut in den Hochrhein.

Tourdaten
Länge

56,4 km

Aufstieg

542 m

Abstieg

706 m

Höchster Punkt

465 m

Tiefster Punkt

288 m

Zeit

5,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Stühlingen
Hauptstraße 16
(N 47° 44' 43.5" | O 8° 26' 44.9" )

Bad Säckingen
Münsterplatz
(N 47° 33' 10.6" | O 7° 56' 55.6" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com