Radfernweg

Südschwarzwald-Radweg Etappe 3

Start: Bad Säckingen
Ziel: Bad Bellingen
Tourbeschreibung

Kilometerreich

Die dritte Etappe auf dem Südschwarzwald-Radweg ist 71 km lang und damit eine der längsten Etappen während dieser Fahrt im Schwarzwald. Die Besucher sollten also gut ausgeruht sein und sich in Bad Säckingen gestärkt haben, bevor sie nach Bad Bellingen zum Ziel dieser dritten Etappe aufbrechen.

Von Bad Säckingen nach Rheinfelden

Die Radfahrer bewegen sich weiter am Rheinufer entlang und besuchen kleine Ortschaften wie Wallbach und Schwörstadt. Der Südschwarzwald-Radweg ist hier besonders schön und lädt zum Träumen ein. Eine Pause kann in Beuggen eingelegt werden, wo die Radfahrer das imposante Schloss besuchen können. Die idyllische Gegend hat schon so manchen Besucher verzaubert, die weitläufigen Wiesen zeigen weidende Rinder.

Tourdaten
Länge

70,7 km

Aufstieg

591 m

Abstieg

661 m

Höchster Punkt

313 m

Tiefster Punkt

222 m

Zeit

7 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Bad Säckingen
Münsterplatz
(N 47° 33' 10.6" | O 7° 56' 55.6" )

Bad Bellingen
Rheinaueweg
(N 47° 44' 3.4" | O 7° 33' 0.0" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com