Fulda-Radweg

Fulda-Radweg

Start: Gersfeld  Ziel: Hann. Münden

Foto: Archiv Stadt Melsungen
Tourbeschreibung

Hessen kennenlernen auf dem Fulda-Radweg

Eine wahrlich außergewöhnliche Radtour bietet der 233 km lange Fulda-Radweg in Hessen. Auch als Hessischer Radfernweg R1 bezeichnet, folgen die Besucher dem Lauf der Fulda, wechseln mehrfach das Ufer und durchfahren eine große Zahl hübscher kleiner Städte mit ihren alten Stadtkernen und Sehenswürdigkeiten. Aufgrund der abwechslungsreichen landschaftlichen Szenerie ist der Fulda-Radweg unter Kennern in der Republik längst ein Geheimtipp.

Tourdaten
Etappen

4

Länge

235 km

Aufstieg

2.232 m

Abstieg

2.980 m

Höchster Punkt

859 m

Tiefster Punkt

106 m

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Gersfeld
Wasserkuppe
(N 50° 29' 32.3" | O 9° 57' 11.9" )

Hann. Münden
Fischerweg
(N 51° 35' 57.8" | O 9° 33' 1.8" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Regionalmanagement Nordhessen GmbH

Ständeplatz 13
34117 Kassel
Telefon +49 (0) 561 97062-240
Telefax +49 (0) 561 97062-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.grimmheimat.de

Anreise planen