Fernwanderweg

Wiesengänger-Route Etappe 1

Start: Marktoberdorf
Ziel: Kaufbeuren
  • Foto: Christa Fredlmeier / Allgäu GmbH
Tourbeschreibung

Wandertrilogie Allgäu

Die Wanderung auf der Wiesengänger-Route beginnt am Start- und Willkommensplatz direkt an der Marktoberdorfer Tourist-Information. Nach nur wenigen Schritten wird die Bahnhofstraße, der Bahnhof selbst befindet sich einige Meter weiter rechts, an einer Fußgängerampel überquert. Nach rund 60 m folgt man dem Rad-/Fußweg parallel der Bahngleise nach links. Sobald die Bundesstraße 472 gequert wurde, trifft man auf die Straße Mühlsteig, auf die nach rechts abgebogen wird. Jetzt wird eine Schule passiert, kurz darauf weist die Markierung nach rechts.

Ein Rad-/Fußweg führt an Sportplätzen und Bahngleisen entlang bis zum nahen Ortsteil Thalhofen. Sobald der Ortsrand erreicht ist, biegt man nach rechts auf die Zugspitzstraße ab, überquert die Gleise und wandert bis zur Durchgangsstraße.

Tourdaten
Länge

25,9 km

Aufstieg

499 m

Abstieg

547 m

Höchster Punkt

875 m

Tiefster Punkt

683 m

Zeit

8 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Marktoberdorf
Kemptener Straße 3
(N 47° 46' 37.3" | O 10° 36' 59.0" )

Kaufbeuren
Ringweg 1
(N 47° 52' 47.4" | O 10° 37' 21.7" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Hauptseite & Etappen
Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.