Radfernweg

BahnRadRoute Hellweg-Weser Etappe 1

Start: Soest
Ziel: Rheda-Wiedenbrück
Tourbeschreibung

Entlang des historischen Hellwegs

Die BahnRadRoute Hellweg-Weser startet am Bahnhof in Soest. Entlang des historischen Hellwegs verlassen Sie die sehenswerte Stadt Richtung Osten und erreichen bald den Kurort Bad Sassendorf. Über die liebenswerte Kleinstadt Erwitte mit seinem Schloss und das Sole- und Moorheilbad Bad Westernkotten erreichen Sie Lippstadt, die älteste Gründungsstadt Westfalens und von hier aus geht es schnurgerade Richtung Norden, bis sich der Weg teilt. Sie haben die Wahl zwischen einer kurzen, direkten Strecke nach Rheda-Wiedenbrück oder einem Umweg über das liebliche Städtchen Rietberg.

Tourdaten
Länge

70 km

Aufstieg

404 m

Abstieg

426 m

Höchster Punkt

115 m

Tiefster Punkt

71 m

Zeit

6 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Soest
Bahnhofstraße 2
(N 51° 34' 40.4" | O 8° 6' 16.0" )

Rheda-Wiedenbrück
Kleine Straße 1
(N 51° 51' 7.5" | O 8° 17' 29.9" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.