Martinusweg Regionalweg Nord

Martinusweg Regionalweg Nord

Start: Bad Mergentheim  Ziel: Heilbronn

Tourbeschreibung

Der Regionalweg Nord hat eine Länge von ca. 92 Kilometern und stellt auf vier Etappen die Verbindung zwischen Bad Mergentheim und Heilbronn dar. Dabei sind die jeweiligen Etappenziele Dörzbach, Schöntal, Neuenstadt am Kocher und schließlich die Neckarstadt Heilbronn, die man auch als „Stadt des Weins“ und „Käthchenstadt“ bezeichnet. Den Ausgangspunkt auf dem Regionalweg Nord markiert Bad Mergentheim an der Tauber. Die Stadt wurde erstmals 1058 erwähnt und bietet heute eine wahre Fülle von Sehenswürdigkeiten – aufgrund der Historie natürlich auch in sakraler Hinsicht. Die Route führt dann durch das Hohenloher Land und streckenweise an der Jagst entlang.

Tourdaten
Etappen

4

Länge

92,8 km

Aufstieg

1.877 m

Abstieg

1.924 m

Höchster Punkt

406 m

Tiefster Punkt

163 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Bad Mergentheim
Ledermarkt
(N 49° 29' 29.3" | O 9° 46' 24.4" )

Heilbronn
Fleiner Straße
(N 49° 8' 30.5" | O 9° 13' 12.6" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV Pastorale Konzeption

Postfach 9
72101 Rottenburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.martinuswege.de

Anreise planen