Skip to main content

Naturerlebnispfad

Start: Hohenstein

Foto: K.- P. Adler - stock.adobe.com
Tourbeschreibung

Natur hautnah mit allen Sinnen entdecken und erleben. Getreu diesem Motto bieten 16 Erlebnisstationen die Möglichkeit, die Natur zu erkunden. Der 3 km lange Rundweg führt über Wacholderheiden, Wiesen, Äcker und durch den Wald vorbei an den Erlebnisbereichen „Hören, Sehen, Fühlen und Riechen“, sowie an interessanten Stationen rund um die Natur (Blick in ein Bienenvolk, Holzartenquiz, Waldtelefon, Holzxylophon, Hutewald u.a.). Außerdem warten an einer Station die Albbüffel (Schwäbisches Urviech) auf Sie. Der Pfad sollte nicht verlassen werden, da er teilweise durch das Naturschutzgebiet Bauernhof/Häulesrain führt.

Tourdaten
Länge

7,6 km

Aufstieg

213 m

Abstieg

213 m

Höchster Punkt

832 m

Tiefster Punkt

745 m

Zeit

2,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Hohenstein
Erpfinger Straße
(N 48° 20' 48.8" | O 9° 18' 0.5" )

Hohenstein
Erpfinger Straße
(N 48° 20' 48.8" | O 9° 18' 0.5" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link