Skip to main content

Über den Röschberg in die Segelau

Start: Freystadt

Tourbeschreibung

Anspruchsvolle Wanderung durch kaum bekannte Landschaften. Rückweg fast eben. Beste Jahreszeit: Frühsommer und klare Herbsttage. Bei Nässe ist Vorsicht geboten. Gutes Schuhwerk ist anzuraten!

Auf nach Sulzkirchen! An der Kirche (Wegweiser 4637) Wenden wir uns mit Wegweiser schwarze 4 in südlicher Richtung. Zunächst folgen wir dem Weg bis Kleinberghausen (Einkehr!). Nun beginnt ein herrliches Wandererlebnis auf Waldwegen empor zum Röschberg. Wir folgen Pfaden oberhalb der abrupt abfallenden Hangkante und erreichen später Burggriesbach. In der Ortsmitte wechseln wir auf den hier beginnenden Verbindungsweg roter Punkt, der uns über Schmellnricht zum Stubengraben führt. Bei Wegweiser 4643 wenden wir uns Zielweg schwarze 5 zu und biegen nach rechts ab. Über Höfen und eine lange gezogene Flurstraße erreichen wir Forchheim (Einkehrmöglichkeit im Ort!), das unser Wanderweg östlich umgeht. Am Kanal entlang gelangen wir zum Verkehrskreisel südlich der Sulzkirchener Kanalbrücke. Von hier aus auf dem gleichen Weg zurück nach Sulzkirchen mit seiner zünftigen Gatronomie.

Tourdaten
Länge

17,6 km

Aufstieg

250 m

Abstieg

250 m

Höchster Punkt

571 m

Tiefster Punkt

396 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Freystadt
Burggrießbacher Straße
(N 49° 10' 1.9" | O 11° 21' 26.5" )

Freystadt
Burggrießbacher Straße
(N 49° 10' 1.9" | O 11° 21' 26.5" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link