Skip to main content

Klosterlandschaftsweg Waldsassen

Start: Waldsassen

Ziel: Waldsassen

Foto: Ferienregion Stiftland
Tourbeschreibung

15 Pfeiler bilden den einmaligen barocken Stationsweg

Der Klosterlandschaftsweg Waldsassen verknüpfte die abwechslungsreiche Landschaft des Stiftlands mit den heute noch zu sehenden Spuren der Zisterzienser. Ausgangs- und Zielpunkt des Weges ist das Kloster Waldsassen, in dem bis heute das zisterziensische Ordensleben aktiv praktiziert wird.

Tourdaten
Länge

10,1 km

Aufstieg

215 m

Abstieg

214 m

Höchster Punkt

617 m

Tiefster Punkt

480 m

Zeit

2:30 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Waldsassen
Schwanenteichweg
(N 50° 0' 18.597" | O 12° 18' 27.299" )

Waldsassen
Schwanenteichweg
(N 50° 0' 18.597" | O 12° 18' 27.299" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link

Wanderweg

Klosterlandschaftsweg Waldsassen

Start: Waldsassen
Ziel: Waldsassen

Tourbeschreibung

15 Pfeiler bilden den einmaligen barocken Stationsweg

Der Klosterlandschaftsweg Waldsassen verknüpfte die abwechslungsreiche Landschaft des Stiftlands mit den heute noch zu sehenden Spuren der Zisterzienser. Ausgangs- und Zielpunkt des Weges ist das Kloster Waldsassen, in dem bis heute das zisterziensische Ordensleben aktiv praktiziert wird.

Tourdaten
Länge

10,1 km

Aufstieg

215 m

Abstieg

214 m

Höchster Punkt

617 m

Tiefster Punkt

480 m

Zeit

2:30 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Waldsassen
Schwanenteichweg
(N 50° 0' 18.597" | O 12° 18' 27.299" )

Waldsassen
Schwanenteichweg
(N 50° 0' 18.597" | O 12° 18' 27.299" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr
Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.