Skip to main content

Phantastischer Karpfenweg

Start: Kemnath

Tourbeschreibung

Im Landkreis gibt es etwa viertausend Teiche – und sie sind fast ausschließlich mit Karpfen besetzt. Die Zucht dieses hervorragenden Speisefisches hat eine tausendjährige Tradition. Nach dem Niedergang der Glas-, Porzellan- und Eisenindustrie in der Oberpfalz ist die Fischzucht ein bedeutender Wirtschaftsfaktor geblieben. Wenngleich sich heute nur der Stadtweiher als großes Gewässer präsentiert, so darf nicht vergessen werden, dass Kemnaths Stadtkern vor 200 Jahren an der Nord- und Südseite von Weihern eingeschlossen war. In der Gegenwart erinnern noch die Namen „Weihergraben“, „Schützengraben“ und „Grabenkapelle“ an das damalige Stadtbild.

Tourdaten
Länge

2,4 km

Aufstieg

18 m

Abstieg

18 m

Höchster Punkt

470 m

Tiefster Punkt

459 m

Zeit

0,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Kemnath
Schulstraße
(N 49° 52' 12.5" | O 11° 53' 11.2" )

Kemnath
Schulstraße
(N 49° 52' 12.5" | O 11° 53' 11.3" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link