Skip to main content
Wanderweg

Auf Jurahöhen

Start: Gößweinstein

  • Foto: flashpics - stock.adobe.com
Tourbeschreibung

Ausgangspunkt ist das Verkehrsamt Gößweinstein. Westl. Ortsausgang Richtung Etzdorf, 100 m nach dem Feuerwehrhaus rechts zur „Nürnberger Kapelle", Etzdorf – Türkelstein, gegenüber „Frohnberg“ nach Allersdorf – Richtung Stadelhofen – durch den Staatswald „Heide“ zurück nach Gößweinstein

Sehenswertes am Wege:
Nürnberger Kapelle, Felsformation „Geiskirche“ bei Türkelstein

Tourdaten
Länge

10,2 km

Aufstieg

322 m

Abstieg

322 m

Höchster Punkt

553 m

Tiefster Punkt

442 m

Zeit

3,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Gößweinstein
Burgstraße 10
(N 49° 46' 13.1" | O 11° 20' 8.7" )

Gößweinstein
Burgstraße 10
(N 49° 46' 13.1" | O 11° 20' 8.7" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.