Wanderweg

Dolinenweg

Start: Perl

  • Foto: luckybusiness - stock.adobe.com
Tourbeschreibung

Der Dolinenweg führt durch Wiesen, Wälder und Weinberge und lädt dazu ein, mehr über kulturlandschaftliche und geologische Besonderheiten sowie geschichtliche Hintergründe zu erfahren. Der Wanderer marschiert zuerst bergauf und kommt an Weinbergen und Streuobstflächen vorbei, von wo aus er eine herrliche Aussicht ins Moseltal und nach Luxemburg geboten bekommt. Im Anschluss passiert der Weg mehrere Dolinen (Hohlformen oder Senken im Boden, die durch Lösungsvorgänge im anstehenden Kalkgestein verursacht wurden), welche die Gestaltungskraft des Karsts erahnen lassen. In der Nähe der Dolinen ist auch ein Ponor (Schluckloch) zu entdecken, durch den abfließendes Wasser verschwindet und unterirdisch weiterfließt. An anderer Stelle tritt das Wasser dann als Karstquelle wieder an die Tagesoberfläche.

Tourdaten
Länge

6,9 km

Aufstieg

165 m

Abstieg

165 m

Höchster Punkt

275 m

Tiefster Punkt

154 m

Zeit

2 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Perl
Schloßstraße
(N 49° 32' 8.8" | O 6° 23' 18.4" )

Perl
Schloßstraße
(N 49° 32' 8.8" | O 6° 23' 18.4" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.