Radweg

Durch den Hardtwald

Start: Kembs

Tourbeschreibung

Dies ist eine schnelle Tour über schnurgerade asphaltierte Forstwege durch den Hardtwald, der sich als Staatsforst auf einer Fläche von 6546 ha in der Rheinebene erstreckt. Er führt durch die Felder zwischen den kleinen Ortschaften längs des Rheins und über den Radweg des Rhein-Rhone-Kanals, der eine beliebte Strecke für Stadtbewohner aus Mulhouse und Basel ist.

Beschaffenheit: Geteerte Wege und Radwege, Straße

Tipp: Informieren Sie sich über diesen großen Nutzwald bei Natura2000

Kembs Loechle – Hardt Sud – Pont du Bouc – Hardt Nord – Blodelsheim – Bantzenheim – Ottmarsheim – Hombourg – Petit Landau - Niffer – Kembs

Tourdaten
Länge

62,6 km

Aufstieg

203 m

Abstieg

203 m

Höchster Punkt

258 m

Tiefster Punkt

209 m

Zeit

5,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Kembs
Rue Paul Bader 8
(N 47° 41' 11.6" | O 7° 30' 24.7" )

Kembs
Rue Paul Bader 8
(N 47° 41' 11.6" | O 7° 30' 24.7" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.