Radweg

Tour Carpe frite

Start: Chalampé

Tourbeschreibung

Route: Bantzenheim - Rumersheim – Blodelsheim - Pont/Brücke Hartheim/Fessenheim – Grißheim – Zienken – Neuenburg am Rhein – Pont/Brücke Neuenburg am Rhein/Chalampé

„Carpe frite“ (frittierter Karpfen) heißt eines der Traditionsgerichte des südlichen Elsass, das besonders dort verbreitet ist, wo es Fisch-Weiher gibt. Angeln ist im Elsass Volkssport, und die „Carpe frite“ wird in vielen Gasthöfen traditionell mit Salat angeboten.

Tipp: Informieren Sie sich in den Tourist-Informationen über die Öffnungszeiten der verschiedenen Gasthäuser.

Parken: Chalampé (nahe Rathaus) | Beschaffenheit: Gesandete und geteerte Wege und Radwege, Straße

Tourdaten
Länge

35,2 km

Aufstieg

204 m

Abstieg

204 m

Höchster Punkt

228 m

Tiefster Punkt

196 m

Zeit

3 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Chalampé
Mülhauser Straße
(N 47° 48' 51.3" | O 7° 32' 52.1" )

Chalampé
Mülhauser Straße
(N 47° 48' 51.3" | O 7° 32' 52.1" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.