Löwenpfad - Steigen-Tour

Start: Geislingen an der Steige

  • Foto: Landratsamt Göppingen
  • Foto: Landratsamt Göppingen
  • Foto: Landratsamt Göppingen
  • Foto: Landratsamt Göppingen
  • Foto: Landratsamt Göppingen
Tourbeschreibung

Entlang des schwäbischen Jahrhundertbauwerks

Auf dieser anspruchsvollen und abwechslungsreichen Wandertour folgen wir zunächst den Pfaden des schwäbischen Jahrhundertbauwerks "Geislinger Steige" und erfahren Wissenswertes über die Industrialisierung Geislingens auf einem Teil des mit Infotafeln ausgestatteten „Erlebnispfad Geislinger Steige“. Zu Beginn kommen wir an Geislingens beliebtesten Aussichtspunkten Burgruine Helfenstein und dem mittelalterlichen ödenturm vorbei und genießen den Blick direkt über die historische Altstadt und die Geislinger Steige.

Wo der Erlebnispfad weiter dem Tal folgt, wandern wir ein zweites Mal bergauf zum Albtrauf und dort entlang naturnaher Pfade, und entdecken von der gegenüberliegenden Seite aus neue Perspektiven auf die Geislinger Steige und das Naturschutzgebiet Rohrachtal.

Tourdaten
Länge

18,1 km

Aufstieg

743 m

Abstieg

742 m

Höchster Punkt

680 m

Tiefster Punkt

456 m

Zeit

6,5 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Geislingen an der Steige
Steingrubestraße 23
(N 48° 37' 3.8" | O 9° 50' 20.0" )

Geislingen an der Steige
Steingrubestraße 23
(N 48° 37' 3.8" | O 9° 50' 20.0" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.