Premiumweg

hochgehschätzt - Premiumwanderweg Hayingen-Glastal

Start: Hayingen

  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
  • Foto: Angela Hammer
Tourbeschreibung

Wir beginnen unsere Tour am Parkplatz Wimsener Höhle. Es geht im Tal entlang auf einem Wiesenpfad bis zum Fuß von Schloss Ehrenfels. Dort queren wir die alte Steinbrücke und folgen dem Hasenbach. Nach der überquerung von zwei idyllisch gelegenen Holzbrücken finden wir auf der rechten Seite eine Holzbank, welche zum Verweilen am Wasser einlädt. Anschließend folgen wir dem historischen Steinweg ins Schweiftal. Im Verlauf des Trockentals sehen wir am Wegesrand die alptypische Vegetation. Vorbei an weiteren Sitzgelegenheiten erreichen wir auf der Anhöhe Hayingen. An dieser Stelle besteht die Möglichkeit, einen Abstecher in die historische Altstadt von zu machen.

Tourdaten
Länge

9,1 km

Aufstieg

264 m

Abstieg

264 m

Höchster Punkt

706 m

Tiefster Punkt

577 m

Zeit

3 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Hayingen
Wimsen
(N 48° 15' 31.9" | O 9° 26' 52.6" )

Hayingen
Wimsen
(N 48° 15' 31.9" | O 9° 26' 52.6" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.