Pilgerweg

Rodachtal Pilgerweg - Variante Untermerzbach - Vierzehnheiligen

Start: Untermerzbach
Ziel: Bad Staffelstein
  • Foto: Initiative Rodachtal
Tourbeschreibung

Seit dem 15. Jahrhundert streben jährlich große Wallfahrergruppen nach Vierzehnheiligen um den Schutz der heiligen Vierzehn Nothelfer zu erbitten. Die Wallfahrer aus den Hassbergen und sogar aus dem fernen thüringisch-hessischen Eichsfeld werden über Seßlach und das Rodachtal geleitet. Auch Gläubige aus der Diözese Würzburg ziehen durch das Tal der Itz über Untermerzbach, sehenswert ist das Schloss, zu der berühmten Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen. Der Pilger begibt sich auf eine spirituelle "Reise".

Tourdaten
Länge

17,7 km

Aufstieg

288 m

Abstieg

173 m

Höchster Punkt

387 m

Tiefster Punkt

253 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Untermerzbach
Schloßweg
(N 50° 7' 25.7" | O 10° 51' 18.7" )

Bad Staffelstein
LIF 10
(N 50° 6' 57.4" | O 11° 3' 12.3" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.