Hümmlinger Pilgerweg

Hümmlinger Pilgerweg

Start: Sögel  Ziel: Sögel

Foto: venemama - stock.adobe.com
Tourbeschreibung

Der Hümmlinger Pilgerweg ist eine Initiative des gleichnamigen Arbeitskreises der Region Hümmling. Durch die starke Verankerung des christlichen Glaubens in der Region ist die Idee gewachsen, einen Wanderweg nicht nur durch die abwechslungsreiche Natur des Hümmlings, sondern auch entlang zahlreicher spiritueller Orte ins Leben zu rufen. Neben den Sehenswürdigkeiten inspirieren auf Findlingen angebrachte Sinnsprüche den Pilger. Als Nahrung für Geist und Seele sind sie zentraler Bestandteil des Hümmlinger Pilgerweges. Von Stein zu Stein regen die Sinnsprüche die Gedanken an und weisen dem Pilger den Weg, in sich hinein zu horchen, sich Zeit zu nehmen für Gott, sich selbst und die Natur.

Tourdaten
Etappen

5

Länge

90,8 km

Aufstieg

382 m

Abstieg

381 m

Höchster Punkt

76 m

Tiefster Punkt

5 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Sögel
Schlossallee 39
(N 52° 50' 25.5" | O 7° 31' 27.3" )

Sögel
Amtsvogtsweg
(N 52° 50' 26.3" | O 7° 31' 26.8" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

BTE - Tourismusmanagement & Regionalentwicklung

Stiftstr. 12
30159 Hannover
Telefon +49 (0) 511 / 7013210
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bte-tourismus.de

Anreise planen