Skip to main content
Pilgerweg

Jakobsweg - Etappe Chiemgauer Alpen

Start: Traunstein
Ziel: Staudach-Egerndach
Foto: Wanderkompass-SL.
Tourbeschreibung

Der Jakobsweg führt Sie nach Traunstein, Vaterstadt des Papst em. Benedikt XVI. Traunstein ist das optimale Etappenziel auf Ihrer Wanderung auf dem Jakobsweg. Hier, im Herzen des Chiemgaus, finden Sie noch heute viele Spuren von Benedikt XVI. Angefangen von der Stadtpfarrkirche St. Oswald, in der Joseph Ratzinger am 8. Juli 1951 seine Primiz feierte, bis hin zum Chiemgau-Gymnasium und die Gebäude des Landratsamtes und der Musikschule, in denen der junge Joseph Ratzinger das „Humanistische Gymnasium“ besuchte. Ein Abstecher lohnt sich auch in den Eingangsbereich des Rathauses. Hier befindet sich unter anderem das Goldene Buch der Stadt mit dem Eintrag von Joseph und Georg Ratzinger anlässlich ihres offiziellen Besuchs am 12. Mai 2002.

Tourdaten
Länge

19,5 km

Aufstieg

272 m

Abstieg

338 m

Höchster Punkt

694 m

Tiefster Punkt

529 m

Zeit

5,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Traunstein
Höllgasse
(N 47° 52' 9.5" | O 12° 38' 51.3" )

Staudach-Egerndach
TS 5
(N 47° 47' 48.0" | O 12° 31' 41.4" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr
Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.