Skip to main content
Mountainbike

Mountainbikerunde SB4

Start: Beilstein

Foto: HeilbronnerLand
Tourbeschreibung

Vom Schozachtal in den Naturpark

Starten Sie am Parkplatz zur Burg Hohenbeilstein. Fahren Sie die Weinsteige hinab bis zur Kreuzung Schmidhausener Straße/K2091 und biegen Sie nach links in die Schmidhausener Straße ab. Folgen sie dieser Straße bis zur Kreuzung Löwensteiner Straße/L1116 und biegen Sie erneut für wenige Meter links ab. Biegen Sie gleich in die Mühlstraße nach rechts ein und folgen Sie ihr aus Beilstein heraus. Der letzte Weg, der kreuzt, ist die Schmidbachstraße linker Hand. Biegen Sie nach den letzten Häusern gleich rechts ab. Folgen Sie dem roten Kreuz Richtung Wald, am Waldrand nach links dem roten Punkt bis Jettenbach folgen. Fahren Sie in Jettenbach auf der Oberjettenbacher Straße bis Sie an die Ofenwiesen kommen, hier rechts abbiegen. Fahren Sie weiter bis zur Klingener Straße, der Sie nach links folgen. An der Kreuzung biegen Sie in den Maadbergweg nach rechts und fahren auf diesem aus Jettenbach heraus. Der Weg führt Sie nun direkt nach Maad, wo Sie auf die K2093 stoßen, der Sie nach links folgen. Fahren Sie auf der K2093 über Maad und Billensbach bis nach Kaisersbach – kurz vor Kaiserbach an der K2095 nach rechts in den Ort hinein. Kaisersbach erreichen Sie auf der Unteren Straße. Fahren Sie darauf, bis Sie an einen erfrischenden Brunnen kommen und biegen Sie dort nach links ab und fahren Sie auf dem Nußrain den Weinberg ganz hinauf bis der Weg oben beinahe um 180° dreht. Sie sind auf dem richtigen Weg, wenn nach wenigen Metern die Wengertgasse auf die Straße stößt. Fahren Sie nun immer gerade auf diesem Weg, bis Sie in einen Hochwald gelangen. Nach einigen Metern schon erreichen Sie die K2097 in die Sie nach links abbiegen bis Sie auf die L1116 stoßen, dann links. Sie fahren auf der L1116 nun immer weiter bergab durch Etzlenswenden hindurch. Direkt am Ortsausgang nach rechts Richtung Farnersberg die Weinberge hinauf. Farnersberg bleibt links liegen, Sie fahren auf der breiten Straße in den Wald hinein (in diesem Abschnitt Rundweg Nr. 2 im Naturpark).

Entlang des Farnersberger Baches und der Weststraße fahren Sie bis zur Löwensteiner Straße/L1111, in die Sie nach links einbiegen und ihr nach Unterheinriet folgen. In Unterheinriet folgen Sie dem blauen Strich bis zum Ortsausgang, an der Kreuzung zur Gartenstraße/L1102 rechts, gleich die zweite Straße wieder links in die Alte Happenbacher Straße. Auch hier gleich wieder in die nächste Straße links einfahren und immer geradeaus fahrend Unterheinriet verlassen. Sie befinden sich dabei ein wenig rechts oberhalb der L1111. In einer Senke verlässt der Weg die L1111 nach rechts – fahren Sie weiter am Freizeitgelände Kaudenwald vorbei. An der T-Kreuzung am Waldrand fahren Sie nach links. Danach weitgehend geradeaus an dem kleinen Bachlauf entlang bis Sie an eine Wegspinne gelangen. Hier nehmen Sie den breiten zweiten Weg von links, der leicht nach links abbiegt und nicht den Weg geradeaus. Sie fahren nun direkt auf die Autobahn zu, die Sie nur hören können. An der nächsten T-Kreuzung geht es abermals nach links, halten Sie sich danach jedoch rechts, um dem Weg über die Autobahn zu folgen. Nach der Autobahnbrücke biegen Sie links ab. Fahren Sie wenige Meter entlang der Autobahn bis Sie an die Happenbacher Straße kommen, in die Sie rechts einbiegen. Der Weg führt Sie direkt zum Schloss Burg Stettenfels. Kurz vor der Schlosshofeinfahrt nach rechts in die Schloßstraße hinunter nach Untergruppenbach (roter Punkt). Folgen Sie dem roten Punkt bis Wüstenhausen. Auf der K2086 fahren Sie durch den Ort und am Ortsausgang nach rechts auf den Radweg nach Ilsfeld. Auf der Hausener Straße fahren Sie nach Ilsfeld hinein. überqueren Sie die Hauptstraße und fahren immer leicht bergab über die Mühlstraße bis Sie auch die Schozach überqueren. An der Kreuzung Schwabstraße/Große Hasengasse (am Rand der Bebauung) biegen Sie nach links in die Schwabstraße ein und folgen dem Alb-Neckar-Radweg unter der Autobahn hindurch bis Beilstein. Am Ortseingang von Beilstein geht es vor den Sportanlangen rechts in die Albert-Einstein-Straße. Dem Ilsfelder Weg folgen Sie dann nach links, der Dammstraße nach rechts und dem Heerweg geradeaus. Hiernach biegen Sie links in den Birkenweg ein, bis Sie die Hauptstraße/L1100 erreichen. Sie überqueren die Hauptstraße in die Schmidhausener Straße und fahren gleich links die Weinsteige hinauf zum Parkplatz.

Tourdaten
Länge

36,7 km

Aufstieg

839 m

Abstieg

839 m

Höchster Punkt

494 m

Tiefster Punkt

224 m

Zeit

4 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Beilstein
Schmidhausener Straße 32
(N 49° 2' 18.1 | O 9° 19' 13.8 )

Beilstein
Schmidhausener Straße 32
(N 49° 2' 18.1 | O 9° 19' 13.8 )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.