Lahn-Dill-Bergland-Pfad

Lahn-Dill-Bergland-Pfad

Start: Dillenburg  Ziel: Marburg

Tourbeschreibung

Noch unentdeckt bietet sich im Naturpark Lahn-Dill-Bergland ein Kleinod für Wanderer auf Premiumniveau. Der Lahn-Dill-Bergland-Pfad zieht sich über ca. 86 km quer durch die Region und bindet all ihre Schönheiten mit ein. Die Ausgangpunkte für die Mehrtageswanderung sind die Fachwerkstädte Herborn oder Dillenburg. Diese lässt man bald hinter sich und taucht in die Abgeschiedenheit und Ruhe des Naturparks ein. Mit allen Sinnen kann man in den nächsten Tagen die herrlichen Ausblicke und landschaftlichen Besonderheiten genießen, bevor der Weg in Marburg endet. TIPP: Der Lahn-Dill-Bergland-Pfad kann über Zuwege von Haiger oder vom Aartalsee bequem erreicht werden.

Tourdaten
Etappen

6

Länge

87,6 km

Aufstieg

2.889 m

Abstieg

2.933 m

Höchster Punkt

537 m

Tiefster Punkt

193 m

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Dillenburg
Wilhelmsplatz
(N 50° 44' 18.3" | O 8° 17' 18.6" )

Marburg
Ketzerbach
(N 50° 48' 52.0" | O 8° 46' 9.8" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach
Telefon +49 (0) 2776 / 80115
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lahn-dill-bergland.de

Anreise planen