Wanderweg

Von Bestwig über Foeckinghausen-Rundwanderweg V9

Start: Bestwig

  • Foto: Jan Frigger
Tourbeschreibung

Vom Bestwiger Rathaus wandern wir links bis zum Bahnhof. Hinter dem Bahnhof überqueren wir die Gleise und der Weg führt uns durch den parkähnlich angelegten Steingarten der Firma Klostermann. Über eine Brücke passieren wir die Ruhr und folgen dem Weg links entlang des Flussufers. In Velmede an der Kanalstraße angekommen biegen wir rechts ab und folgen anschließend links der Straße „Am Stockey“. Schon bald verlassen wir das Dorf und es bieten sich herrliche Aussichten über das Ruhrtal. Im weiteren Verlauf knickt der V9 rechts ab und führt unterhalb des Heinberges hinauf nach Föckinghausen.

Tourdaten
Länge

8,3 km

Aufstieg

249 m

Abstieg

249 m

Höchster Punkt

492 m

Tiefster Punkt

290 m

Zeit

2,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Bestwig
Bundesstraße 151
(N 51° 21' 41.6" | O 8° 24' 3.6" )

Bestwig
Bundesstraße 151
(N 51° 21' 41.6" | O 8° 24' 3.6" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.