Wanderweg

Jagsttalweg

Start: Langenburg

Tourbeschreibung

Die Jagst ist eines der wenigen naturbelassenen Flüsschen mit seltener Flora und Fauna. Wenn Sie ein kurzes Stück des romantischen Jagsttales auf einem Höhenweg erleben wollen, bietet sich dies besonders auf diesem Rundweg an. Startpunkt ist der Marktplatz in Langenburg. Sie wandern rechts den Kronenbuck hinunter zur Bächlinger Straße, überqueren die Straße und kommen dann am Rumänenhäuschen vorbei zum Agnes Günther-Platz. Hier biegen Sie rechts ab, die Strecke führt auf dem Weinbergweg in schattiger Waldlage entlang bis zur Abzweigung Gipsgrubenweg, hier geht es links ab in den ungemütlicheren holprigen Gipsgrubenweg bis hinunter zur Hagsteige.

Tourdaten
Länge

3,1 km

Aufstieg

149 m

Abstieg

148 m

Höchster Punkt

434 m

Tiefster Punkt

300 m

Zeit

1 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Langenburg
Hauptstraße 21
(N 49° 15' 11.6" | O 9° 50' 51.7" )

Langenburg
Hauptstraße 21
(N 49° 15' 11.6" | O 9° 50' 51.7" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.