Wanderweg

Rundweg ins Kupfertal

Start: Forchtenberg

Tourbeschreibung

Auf dieser Wanderung erleben sie einen Teil der mittelalterlichen Altstadt, Natur pur im idyllischen Kupfertal und zum Schluss auf der Forchtenberger Schlossruine einen herrlichen Rundblick in historischer Kulisse. Ausgangspunkt ist der Busbahnhof in Forchtenberg, unmittelbar neben dem Kocher, unweit des Würzburger Tors, dem Forchtenberger Wahrzeichen. Sie betreten die Altstadt durch das Würzburger Tor, folgen der Hauptstraße ein Stück in südlicher Richtung. Eine lange Treppe führt sie über die romantische Hafenmarktgasse in die darüber liegende Schulstraße. Folgen sie anschließend der Beschilderung mit dem Roten Kreuz.

Tourdaten
Länge

7,9 km

Aufstieg

257 m

Abstieg

257 m

Höchster Punkt

376 m

Tiefster Punkt

198 m

Zeit

2,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Forchtenberg
Bahnhofstraße
(N 49° 17' 23.6" | O 9° 33' 44.6" )

Forchtenberg
Bahnhofstraße
(N 49° 17' 23.6" | O 9° 33' 44.6" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.