Skip to main content

Wandertour Sehl-Cochem

Start: Cochem

Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
Tourbeschreibung

Zielgruppe: Jedermann mit entsprechenden Pausen

Die Wanderung beginnt im Cochemer Ortsteil Sehl an der dem Heiligen Antonius geweihten Kirche. Durch die Ellerer Straße biegt man rechts ab in die Josef-von-Lauff-Straße. Dem Weg weiter folgend gelangt man vorbei an der „Villa Krain“ zum Aussichtspunkt „An den drei Kreuzen“ mit der kleinen Kapelle. Von dort führt ein mittelschwerer Weg zum Aussichtspunkt „Lescherlinde“, wo die Schutzhütte zur Rast einlädt. Über den Lescherhof geht es dann dem Wanderweg Nr. 5 folgend wieder Richtung Cochem und zur Reichsburg.

Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
Tourdaten
Länge

5,9 km

Aufstieg

345 m

Abstieg

316 m

Höchster Punkt

361 m

Tiefster Punkt

85 m

Zeit

2,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Cochem
Sehler Anlagen 22
(N 50° 8' 18.8" | O 7° 10' 43.5" )

Cochem
Oberer Weg 1
(N 50° 8' 33.2" | O 7° 10' 5.7" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link